Warum nachträgliche Editierung der Artikel unsexy, aber unverzichtbar sind

Ich habe fast diesen Artikel mit einem Zitat von Hemingway begonnen. Ja, genau, mit diesem übertriebenen Zitat aus dem ersten Entwurf und dem, was Hemingway darüber dachte. Wie langweilig. Das hätte Whisky-Raketen-Abenteurern sicherlich nicht gefallen, den Kampf zwischen Mensch und Natur in der Literatur wie Scotch in die Kehle zu gießen. „Warum nachträgliche Editierung der Artikel unsexy, aber unverzichtbar sind“ weiterlesen